Material

Seit der Gründung unseres Vereins im Jahre 1986 ist viel passiert — nicht nur ein Leben mit HIV sieht heute ganz anders aus als noch vor 35 Jahren, auch unser Verein blickt auf eine bewegte Geschichte zurück und hat viele neue Tätigkeitsfelder erschlossen. In dieser Broschüre informieren wir über:

 

  • Unsere Geschichte und unser Selbstverständnis
  • Unsere Angebote im Bereich Beratung, Fortbildung, Prävention und Selbsthilfe
  • Möglichkeiten, sich bei uns zu engagieren

Viel Spaß beim Lesen!

Die Broschüre „Trans*Late“ ist eine 52-seitige Broschüre mit wichtigen Grundbegriffen und Grundlagen rund um Transidentität, welche in drei Teile untergliedert ist:

 

  • Der allgemeine Teil
  • Der juristische Weg – Die Vornamens- und Personenstandsänderung
  • Der medizinische Weg

Sie richtet sich hierbei an transidente Menschen selbst, an deren Angehörige, aber auch an Fachkräfte und alle Interessierte. Durch die möglichst einfache Sprache soll die Broschüre vielen Menschen einen niedrigschwelligen Zugang zur Thematik ermöglichen.

Neben Informationen finden sich auch zahlreiche praktische Tipps und Hilfestellungen zu den verschiedenen Themen.

Einzelpersonen können sich eine Printversion bei uns in der Beratungsstelle abholen.

Vereine, Institutionen und andere Einrichtungen können die Broschüre bestellen. Die Mindestbestellmenge liegt bei 10 Exemplaren, wobei wir 2,-€ als Schutzgebühr pro Broschüre berechnen (zzgl. Versandkosten). Einzelne Exemplare können leider nicht versendet werden.

Bei Interesse kann die Broschüre unter dressen@aidshilfe.org bestellt werden.

Wir freuen uns natürlich über Feedback, welches uns unter folgendem Link gegeben werden kann: https://forms.gle/agCA97rmmSrNadzW6 Vielen Dank!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner
X