Angebote für lesbische und bisexuelle Frauen

Angebote für lesbische und bisexuelle Frauen

  • Bin ich lesbisch, bi- oder heterosexuell?
  • Beziehungsprobleme
  • Wenig oder gar keine Lust auf Sexualität
  • Kinderwunsch und Begleitung bei Kinderwunschbehandlung
  • Sexualität und Gesundheit, sexuell übertragbare Krankheiten
  • Diskriminierung aufgrund der eigenen sexuellen Identität
  • u.v.m.

Wir bieten Beratungsgespräche rund um diese Fragen an. Die Gespräche sind kostenlos und finden nach Terminvereinbarung im geschützten Rahmen unserer Beratungsstelle statt.

Ansprechpartnerin ist Anke Papenkort.

Kinderwunsch

Will ich ein Kind? – Wie würde das Leben in einer Regenbogenfamilie aussehen?

  • Welche Möglichkeiten der Familiengründung gibt es?
  • Was kommt auf mich zu als „Comutter“ ?
  • Wie ist das mit der medizinischen Unbedenklichkeit von Spendersamen?
  • Schwierigkeiten im Rahmen der Selbstinsemination und/ oder Kinderwunschbehandlung
  • Was würde es  für mich bedeuten, wenn ich kein eigenes Kind bekommen kann?
  • Was muss ich rechtlich beachten?

Die Beratungsgespräche für Einzelpersonen und Paare sind kostenlos und finden nach Terminvereinbarung im geschützten Rahmen unserer Beratungsstelle statt.

Das Gruppenangebot für lesbische Frauen mit Kinderwunsch bietet die Möglichkeit zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch und vermittelt wichtige Informationen rund ums Thema Kinderwunsch. Das Gruppenangebot erfolgt in Kooperation mit LIVAS e.V., Münsters Verein für Lesben www.livas.org

Ansprechpartnerin ist Anke Papenkort, weitere Informationen zu den Gruppenangeboten finden Sie auf dem Flyer: