HIV-Test

Alles wichtige zum HIV-Test

Ist ein Test sinnvoll? Wie lange muss ich nach einem Risiko warten? Wo kann ich mich testen lassen?

Diese und weitere Fragen werden in einem ausführlichen FAQ auf der Seite der Deutschen Aidshilfe beantwortet.

FAQ zum HIV Test

Testangebot für MSM in Münster

Jeden dritten Dienstag im Monat (außer Dezember) können sich schwule und bisexuelle Männer zwischen 17:30 und 19:00 Uhr  anonym bei uns auf HIV, Syphilis, Tripper und Chlamydien testen lassen. Angeboten wird auch der HIV-Schnelltest, der ein Ergebnis nach 30 Minuten liefert. Die HIV- und Syphilis-Testung wird kostenlos angeboten.

Das Testangebot findet in Kooperation mit dem Gesundheitsamt Münster statt.

Wir bedanken uns bei der Janssen-Cilag GmbH für die freundliche Unterstützung.

Testangebot des Gesundheitsamtes Münster

Beim Gesundheitsamt Münster besteht die Möglichkeit sich kostenlos und anonym testen zu lassen.

Die Testdurchführung ist immer mit einer vorherigen Beratung verbunden, das Ergebnis wird ebenfalls nur im persönlichen Gespräch mitgeteilt.

Zwischen einem letztmöglichen Ansteckungsrisiko und der Testdurchführung müssen mindestens 6 Wochen (beim Schnelltest 12 Wochen) liegen, erst dann kann der Antikörpertest ein aussagefähiges Ergebnis liefern. Zwischen der Testdurchführung und dem Eintreffen des Ergebnisses muss mit einer Wartezeit von ca. einer Woche gerechnet werden.

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, wird Beratung und Test zu HIV/STI nur nach vorheriger Terminvereinbarung angeboten.

Infos zum Heimtest

Der HIV-Selbsttest wird voraussichtlich ab Herbst in Deutschland zur Verfügung stehen.

Eine Pressemitteilung der Deutschen Aidshilfe finden Sie hier:

HIV-Selbsttest kann Aids verhindern

 

Weitere Informationen finden Sie hier in Kürze.