Trans* und Inter* Beratung

Die Fachstelle bietet Beratung und Begleitung für Trans* und Inter* Menschen an.

Mögliche Themen einer Beratung sind:

  • psychosoziale Anliegen wie z.B. medizinische und rechtliche Fragen, Sexualberatung,  Selbstverortung, Selbstdefinition, Orientierung, Coming-Out, Sexualität, Kinderwunsch
  • Beratung zu sexueller Gesundheit
  • Begleitung vor, während und nach einer Transition (Vermittlung von Informationen, Unterstützung im Kontakt mit Ärzt*innen, öffentlichen Einrichtungen etc.)
  • Beratung und Unterstützung im sozialen Umfeld, Familie und Partner*innenschaft
  • Beratung bei Diskriminierung und erfahrener Gewalt
  • Information über bestehende Selbsthilfeangebote

Wir beraten kostenlos und auf Wunsch anonym.